Img 1415

Voll utopisch? Ein Lohn zum Leben, asienweit ... weltweit!


Die Arbeitsrechtlerinnen Rena Lau und May Wong aus Hongkong, die sich für Gerechtigkeit im Welthandel und die Umsetzung von Sozialstandars bei der Arbeit einsetzen, wollen mit kritischen Konsumenten ins Gespräch kommen. Während ihrer Rundreise durch Europa berichten sie außerdem über die Kampagne für einen Asiatischen Grundlohn (Asia Floor Wage) und von Arbeitsbedingungen in Vietnam und China. Eine ihrer Fragen ist: Welche Relevanz hat dies für Verbraucher in Europa?

Eine Veranstaltung des INKOTA-netzwerk e.V. und der Kampagne für Saubere Kleidung

 

Zeitraum

02.12.2011, 19:30 Uhr - 02.12.2011

Adresse

taz-café
Rudi-Dutschke-Str. 23
10969
Berlin
Deutschland

Eingetragen von

INKOTA-netzwerk

Aktionsform

Diskussionsforum

Themenkategorien

Globalisierung / Entwicklung / Migration
Soziales / Arbeit

Website

http://www.inkota.de

iCal Format

in iCal Format herunterladen