Band II des “Kapital” von Karl Marx ist der am wenigsten diskutierte der
drei Bände. Er ist dadurch kaum bekannt und vielleicht sogar verkannt und
wartet auf seine Entdeckung. Er behandelt die Zirkulations- und
Reproduktionskreisläufe des Kapitals. Er baut dadurch einerseits auf Kapital
Bd. I auf, der zunächst den Produktionsprozess des Kapitals entwickelt, und
leitet andererseits zum Band III über, wo es dann um den Gesamtprozess des Kapitals geht.

Wir werden uns an dem Wochenende mit ausgewählten Passagen des
Band II beschäftigten und sowohl die Zirkulation des Kapitals in Abgrenzung zur so genannten “einfachen Zirkulation” aus dem Band I des “Kapital” als auch die erste Betrachtung der gesamtgesellschaftlichen Reproduktion unter Bedingungen des Kapitalverhältnisses diskutieren.

Was wird hier diskutiert? Die Möglichkeit oder gar Notwendigkeit der Krise? Oder der Beweis für das “Funktionieren” der Reproduktion? Dies sind nicht bloß spitzfindige ökonomietheoretische, sondern Fragen von hoher politischer Sprengkraft. Wir werden uns außerdem mit den verschiedenen Textfassungen dieses Bandes auseinandersetzen: dem Originalmanuskript von Marx und der Druckfassung von Engels.

Nadja Rakowitz ist Soziologin und Verfasserin des Buches “Einfache Warenproduktion. Ideal und Ideologie”

Die Veranstaltung am Freitagabend ist offen. Dagegen ist eine Anmeldung für den Workshop am Samstag und Sonntag erforderlich (die Teilnehmer_innenzahl ist auf 20 begrenzt) über marxseminar@gmx.net. Nach Anmeldung wird ein Texte-Reader zugesandt.

Zeitraum

16.04.2010, 00:00 Uhr - 18.04.2010, 00:00 Uhr

Adresse

Institut f. Philosophie
Seidenstr. 36, Raum 36.31
70174
Stuttgart
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Lektürekurs

Themenkategorien

Soziales / Arbeit
Bildung / Familie / Gesundheit
Ökonomie / Finanzen
Politik / Demokratie / Recht
Soziales / Arbeit
Bildung / Familie / Gesundheit
Ökonomie / Finanzen
Politik / Demokratie / Recht

Website

http://www.rls-bw.de

iCal Format

in iCal Format herunterladen