Kuepeli kobane neu web

Mit Ismail Küpeli

Der Kampf um Kobanê und Rojava ist eine zentrale Auseinandersetzung im Nahen und Mittleren Osten, in der alle relevanten Akteure in der einen oder anderen Weise involviert waren. Kobanê wird weiterhin die politischen Ereignisse in der Region prägen - sowohl die Beziehungen zwischen der Türkei und der PKK als auch den Bürgerkrieg in Syrien. Der Konflikt bietet Anlass, zentrale linke Auseinandersetzungen neu aufzugreifen - wie etwa die Frage nach Gewalt als Mittel der Politik und nach dem Entwurf einer neuen Gesellschaftsordnung. Anders gesagt: Lässt sich eine Revolution durch Krieg verteidigen oder ist eine militärische Auseinandersetzung der Tod für jegliches emanzipatorisches Projekt?

Bild: © edition assemblage

Zeitraum

03.12.2015, 19:00 Uhr - 03.12.2015, 21:00 Uhr

Adresse

Demokratisches Zentrum
Wilhelmstrasse 45/1
71638
Ludwigsburg
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Vortrag

Themenkategorien

Globalisierung / Entwicklung / Migration
Frieden / Antimilitarismus

Website

http://www.bw.rosalux.de/event/54254

iCal Format

in iCal Format herunterladen