Hungerflickr

Jedes Jahr sterben 8 Millionen Menschen an Hunger, mehr als in jedem Krieg. Jeder Achte oder 870 Millionen Menschen waren 2012 chronisch unterernährt, 95% davon in der Dritten Welt. Im Gegenzug gibt es eine mindest ebenso grosse Zahl von Übergewichtigen, sie findet man vor allem bei uns, in der Ersten Welt.
Ein Problem des Bevölkerungswachstums bzw. der Verteilung, der Ernährungsgewohnheiten der Reichen, des Welthandels oder gar der Marktwirtschaft?

Zu Prof. Dr. John P. Neelsen

Gastdozenturen: an den Universitäten Freiburg, Karlsruhe, Bochum, Berlin und Bremen sowie an den Universitäten in Benares/Indien, Nancy/Frankreich und Zürich/Schweiz.

Forschungsschwerpunkte: Politische Ökonomie, Weltsystemanalyse. Nord-Süd-Beziehungen. Globalisierung. Internationale Regimes. Soziologie der Entwicklungsländer. Fünfeinhalb Jahre Feld- und Forschungsaufenthalt in Südasien, Indien und Sri Lanka. Konfliktforschung. Sozialstrukturanalyse. Menschenrechte. Erziehungssoziologie.

Politisch-wissenschaftliche Tätigkeiten: Vertrauensdozent der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Berlin. Mitglied des wissenschaftlichen Beirats von ATTAC, Deutschland. Vertreter der International Research Foundation for Development (IRFD), Cambridge/USA, bei der UNO in Genf. Membre, Comité Scientifique, Centre Mondial de la Paix, des Libertés et des Droits de l'Homme, Verdun/Frankreich. Seinerzeit Gründungsmitglied des Sonderforschungsbereichs 16 "Südasien", Heidelberg sowie des Forschungsinstituts für Arbeit, Technik und Kultur (FATK), Tübingen.

Kontakt:
RLS-Regionalbüro Baden-Württemberg
Ludwigstr. 73a
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 99797090
Fax: 0711 99797091
Email: schlager@rosalux.de

Foto: Andreas Neustifter, flickr / CC BY-NC-SA 2.0

 

Zeitraum

20.11.2013, 20:00 Uhr - 20.11.2013

Adresse

Kulturzentrum franz.K
Unter den Linden 23
72762
Reutlingen
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Vortrag

Themenkategorien

Globalisierung / Entwicklung / Migration
Bildung / Familie / Gesundheit
Ökonomie / Finanzen

Website

http://www.bw.rosalux.de/event/48933/hunger-im-ueberfluss.html

iCal Format

in iCal Format herunterladen