Grieshaber

«HAP Grieshaber. Zwischen Himmel und Erde».
Führung durch die Ausstellung im Museum im Kleihues-Bau Kornwestheim

Die Ausstellung zeigt eine thematische Auswahl aus dem Schaffen des Holzschneiders und Druckers mit herausragender malerischer Begabung HAP Grieshaber (1909 - 1981).

Das Ausstellungskonzept stellt eine wesentliche Grundhaltung von Grieshabers Kunstwirken in den Vordergrund: Für gewöhnlich ein zeitaktuelles, menschlich existentielles oder aber gesellschaftlich politisches Thema aufgreifend, projiziert der Künstler die dem konkreten Zeitgeschehen immanente Problematik auf die großen Narrativa von Religion und antikem Mythos, um ihr damit eine allgemeingültige Bedeutung über Zeit und Raum hinweg zu verleihen (Ulmer Tuch, Kreuzweg, Jakobslegende, Sintflut). In Grieshabers Weltsicht gerinnen Landschaft, Mensch und Tier zu der einmaligen, allumfassenden Einheit der Schöpfung. Als Symbolfigur solchen Denkens steht Pan, die antike Gottheit der Hirten und Wälder da, ein alter ego des Künstlers.

HAP Grieshaber, «der betroffene Zeitgenosse» (Margot Fürst, Willem Sandberg) tritt dem Besucher und Betrachter seiner Werke als Mahner für Versöhnung, für menschliches Miteinander und politische Verständigung entgegen, als ein Fürsprecher der in heimischer Landschaft geerdeten Kreatur (Die rauhe Alb).

«Das Werk HAP Grieshabers legt Zeugnis ab von einer zutiefst dem Humanismus verpflichteten Künstlerpersönlichkeit des 20. Jahrhunderts» (Dr. Irmgard Sedler, Museumsgalerie Kleihues-Bau).

Organisatorisches:

Die Führung beginnt um 14.00 Uhr und dauert ca. 1 Stunde. Gemeinsamer Treffpunkt zur Abfahrt ist 12.50 Uhr am Stuttgarter Hauptbahnhof / Nordeingang. Diejenigen, die anderweitig zum Museum fahren, sollten bis 13.45 Uhr am Einlass des Museums sein. Das Museum ist gut mit ÖPNV zu erreichen (mit S4 Richtung Marbach und S5 Richtung Bietigheim bis Kornwestheim 12 Minuten Fahrzeit; von dort zu Fuß ca. 10 Minuten bis zum Museum).

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zu Gesprächen und Beisammensein in einem nahe gelegenen Café.

Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Sie eine Fahrkarte benötigen, damit wir günstige Gruppen-Tickets besorgen können. Der Eintritt und die Führung sind kostenlos.

Kontakt

RLS-Regionalbüro Baden-Württemberg
Ludwigstr. 73a
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 99797090
Fax: 0711 99797091
Email: schlager@rosalux.de

Besonderheiten

begrenzte TeilnehmerInnenzahl; Anmeldung bis zum 24. Juni

Zeitraum

02.07.2011, 14:00 Uhr - 02.07.2011, 16:00 Uhr

Adresse

Museumsgalerie Kleihues-Bau
Stuttgarter Straße 93
70806
Kornwestheim
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Exkursion

Themenkategorien

Website

http://www.bw.rosalux.de/event/43800

iCal Format

in iCal Format herunterladen