Klimaflucht

Mit dem Diskurs über Globale Soziale Rechte machen sich die globalisierungskritischen Bewegungen auf den Weg, in den Kämpfen gegen Entrechtung und Verarmung Bezugspunkte für ein gemeinsames Handeln herzustellen.

Markus Riek von der AG Globale Soziale Rechte bei attac Stuttgart stellt das Konzept vor und diskutiert Fragen und Einwände.

Gemeinsame Veranstaltung mit attac Stuttgart und der Linken Hochschulgruppe Stuttgart

Zeitraum

06.10.2010, 19:00 Uhr - 06.10.2010, 20:30 Uhr

Adresse

Forum 3
Gymnasiumstr. 21
70173
Stuttgart
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Vortrag/Diskussion

Themenkategorien

Website

http://www.rlf-bw.de/cms/index.php?article_id=405

iCal Format

in iCal Format herunterladen