9b55dc66a6

«Count-Down am Xingu II»
Dokumentarfilm von Martin Keßler über das Mega-Staudammprojekt Belo Monte im Amazonas und den Widerstand dagegen

Für die Indigenen des brasilianischen Amazonasgebietes ist der XINGU ein heiliger Fluss. Doch dieser Tage wird ihr Fluss geschändet. Der bislang unberührte Riesenstrom wird aufgestaut - zum drittgrössten Wasserkraftwerk der Welt: «Belo Monte». Auch mithilfe deutscher Unternehmen wie Mercedes-Benz, Siemens und Voith. Um das Schwellenland Brasilien und internationale Aluminiumkonzerne mit «billigem» Strom zu versorgen. Dafür werden rund 600 qkm Urwald geflutet, über 30 000 Indigene, Flussbauern und Bewohner vertrieben. In seiner aktuellen Reportage «COUNT-DOWN AM XINGU II» berichtet Martin Keßler über den Beginn der Bauarbeiten und den anhaltenden Widerstand.

Im Anschluss Gespräch mit Regisseur Martin Keßler.

Eine Kurzfassung des Films «Count Down am Xingu II» ist auf Youtube zu sehen: http://www.youtube.com/user/mkfilmproduktion?ob=0&feature=results_main

Auch auf Facebook bieten wir die Möglichkeit, sich über das aktuelle 'Projekt zu informieren und auszutauschen: http://www.facebook.com/pages/neueWUT-Martin-Ke%C3%9Fler-Filmproduktion/177882528990484

Vorbestellung «Count-Down am Xingu II» auf DVD (14,90 € zzgl. 3,60 € Versand): bestellung@neuewut.de.

Kontakt

RLS-Regionalbüro Baden-Württemberg
Ludwigstr. 73a
70176 Stuttgart

Telefon: 0711 99797090
Fax: 0711 99797091
Email: schlager@rosalux.de

Veranstaltung in Kooperation mit MdB Heike Hänsel

 

Zeitraum

13.07.2012, 19:30 Uhr - 13.07.2012, 22:00 Uhr

Adresse

Gemeindehaus Lamm
Am Markt 7
72070
Tübingen
Deutschland

Eingetragen von

Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg

Aktionsform

Vortrag

Themenkategorien

Anti-Atom / Klima / Energie
Globalisierung / Entwicklung / Migration

Website

http://www.bawue.rosalux.de/event/46400/count-down-am-xingu-ii.html

iCal Format

in iCal Format herunterladen